Seminar "Psychologie und Film"

Im Seminar "Psychologie und Film" geht es darum, gemeinsam Filme zu einen psychologischen Themenbereich anzuschauen und anschließend kritisch in der Gruppe zu analysieren. Ziel ist es, psychologisch-informierte Konzepte aus den Bereichen Wahrnehmung, Handlung, (soziale) Kognition und Emotion anzuwenden und hinsichtlich der Interpretation und Analyse der jeweiligen Filme zu nutzen.